Schulungen

Arbeitsorganisation leicht gemacht – Nutzen von (elektronischen) Ressourcen und einfache Hilfestellungen

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

02.08.2021

Montag

09:30-15:30 Uhr

Karlsruhe

400,00 €

360,00 €

+ Details anzeigen

Arbeitsorganisation leicht gemacht. Nutzen von Ressourcen und einfache Hilfestellungen

Häufig führt eine schlechte Arbeitsorganisation zu unnötigem Stress im Berufsalltag. Denn fehlende Strukturiertheit und unklare Abläufe erhöhen nicht selten den Druck, die Erwartungen und erschweren somit maßgeblich den Arbeitsalltag. Doch mit einem überlegten Zeitmanagement und einer gelungenen Arbeitsorganisation gelingt es, alltägliche und neue Herausforderungen zeitlich und inhaltlich besser zu meistern. Dafür gibt es verschiedene Methoden, die sowohl die Effektivität als auch Effizienz steigern und den Arbeitsalltag somit im Ganzen optimieren können.

In dieser Schulung geben wir Ihnen verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten an die Hand, machen Sie mit unterschiedlichen Tools bekannt und helfen Ihnen, bereits vorhandene Ressourcen optimal zu nutzen, um Klarheit in Arbeitsabläufe zu bringen. Dies wiederum erhöht die Motivation und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz.

Inhalte:
  • Selbstorganisations- und Gruppenorganisationsmethoden
  • Effektive Arbeitstechniken
  • Einschätzung und Einsatzplanung eigener Ressourcen
Zielgruppe:

Führungspersönlichkeiten, Leitungen und interessierte Mitarbeiter*innen

Dauer:

1 Tag á 6h

Stress- was ist das? Reduzierung von Stress mit Hilfe von Führen

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

30.08.2021

Montag

09:30-15:30 Uhr

Karlsruhe

400,00 €

360,00 €

+ Details anzeigen

Stress am Arbeitsplatz – Reduktion von Stress durch Führung

Zunächst einmal bedeutet Stress, dass unsere Nervenzellen in Alarmbereitschaft versetzt werden. Körper und Geist werden aktiviert, um Energie freizusetzen, uns auf Herausforderungen vorzubereiten und leistungsfähig zu machen. Diese Anspannung kann eine positive Aktivierung mit sich bringen, doch auf Dauer führt sie zu einer negativen Belastung. Zahlreiche Studien belegen, dass sich eine Vielzahl von Befragten gestresst am Arbeitsplatz fühlen und auch Krankschreibungen aufgrund von Stress haben deutlich zugenommen. Die Ursachen für Stress am Arbeitsplatz können dabei ganz unterschiedlich sein, so zum Beispiel eine hohe Arbeitsverdichtung, Druck von Innen und Außen, ständige Erreichbarkeit, schlechtes Arbeitsklima oder fehlende Anerkennung.

Um diesen Stress zu reduzieren und somit auch die Zufriedenheit, Motivation und Produktivität der Mitarbeitenden zu steigern, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Eine Strategie kann sein, klare Strukturen zu geben, Prioritäten zu formulieren und durch eine klare Führung die Kommunikation zu erleichtern. In diesem Seminar soll es darum gehen, wie mit Hilfe von geeigneten Tools auf Führungsebene der Stress bei den Mitarbeitenden verringert und somit die Arbeitsatmosphäre insgesamt verbessert werden kann.

Inhalte:
  • Professionelle Herangehensweise an das Thema Stress
  • Entwicklung von Strategien zur Bewältigung und Vermeidung von Stress im Berufsalltag
  • Sensibilisierung für stressfördernde Arbeitsumstände, Stresssymptome und Stressfolgen
Zielgruppe:

Führungspersönlichkeiten, Leitungen

Dauer:

1 Tag á 6h

Work-life Balance (2 Tage)

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

25.10.2021

Montag

09:30-15:30 Uhr

Karlsruhe

650,00 €

585,00 €

26.10.2021

Dienstag

09:30-15:30 Uhr

+ Details anzeigen

Work-Life-Balance. Spannungsfeld Beruf und Familie

Zwar steigt das Interesse bei vielen Müttern und Vätern, Familie und Beruf zu vereinbaren, doch sind die Rahmenbedingungen in Unternehmen dafür häufig nicht ideal. Durch Carearbeit und Erwerbsarbeit werden Eltern doppelt gefordert und eine ausgewogene Gestaltung von Berufs- und Privatleben ist in vielen Fällen nur sehr eingeschränkt möglich. Dabei bedeutet eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik sowohl für Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmerseite einen klaren Mehrwert. Unternehmen, welche die Work-Life-Balance ihrer Mitarbeitenden im Auge behalten und entsprechende Maßnahmen ergreifen, bleiben wettbewerbsfähig, attraktiv und zukunftsorientiert. Zusätzlich können Eltern aber auch selbst viel für ihre eigene Entlastung tun, um den verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden. Denn wem es gelingt, alle Lebensbereiche in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen, dem sind langfristiger Erfolg und eine hohe Lebensqualität garantiert.

In diesem Seminar soll es darum gehen, die eigene Work-Life-Balance unter die Lupe zu nehmen, Belastungssituationen zu erkennen und zu minimieren. Dies kann durch eine gezielte Integration solcher Bereiche, die zu Verschleißerscheinungen, Frustration, Stress und sogar zu Burn-Out-Syndromen führen können, gelingen. Gemeinsam erarbeiten wir persönliche Stressoren, Handlungsspielräume und konkrete Bewältigungsstrategien im Umgang mit Belastungen.

Inhalte:
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgestaltung und Leistungsbilanz
  • Beschäftigung mit eigenen Ressourcen wie Zeit, Gesundheit und Qualität von Beziehungen
  • Methoden und Modelle zur eigenen Lebensplanung
  • Erarbeitung persönlicher Stressreduktionsstrategien
Zielgruppe:

Alle Interessierten

Dauer:

2 Tage á 6h

Fortbildungsschulung Sicherheitsbeauftragte

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

29.11.2021

Montag

10:00-15:30 Uhr

Karlsruhe

400,00 €

360,00 €

+ Details anzeigen

Fortbildung Sicherheitsbeauftragter

Jedes Unternehmen ist ab 20 Mitarbeitenden dazu verpflichtet, Sicherheitsbeauftragte zu bestellen. Als Ansprechpartner*innen für Arbeitsschutz und Unfallverhütung tragen diese zu einer maßgeblichen Steigerung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes im Unternehmen bei. Die Zahl arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen wird minimiert und durch die Präsenz und Vorbildfunktion der Sicherheitsbeauftragten erhöht sich insgesamt das Sicherheitsbewusstsein bei den Mitarbeitenden. Dieses Seminar vermittelt rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutzes und benötigte Qualifikationen der Sicherheitsbeauftragten. Sie erhalten eine Einführung in die Aufgaben, lernen die wichtigsten Gesundheitsgefahren und Unfallarten kennen und erhalten das fachliche Know-how rund um Arbeitssicherheit. Durch die praxisnahe Gestaltung des Seminars können Sie das Gelernte unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag anwenden.

Inhalte:
  • Gesetze, Vorschriften und Regelwerke zum Arbeitsschutz
  • Stellung und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
  • Unfall-Untersuchung, Ursachen-Ermittlung und Gefährdungsbeurteilung
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Praxisbeispiele
  • Ziele, Rolle und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
Zielgruppe:

Sicherheitsbeauftragte

Dauer:

1 Tage á 6 Stunden

Erstausbildung Sicherheitsbeauftragte

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

01.12.2021

Mittwoch

09:30-15:30 Uhr

Webinare

600,00 €

550,00 €

+ Details anzeigen

Erstausbildung Sicherheitsbeauftragter

Jedes Unternehmen ist ab 20 Mitarbeitenden dazu verpflichtet, Sicherheitsbeauftragte zu bestellen. Als Ansprechpartner*innen für Arbeitsschutz und Unfallverhütung tragen diese zu einer maßgeblichen Steigerung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes im Unternehmen bei. Die Zahl arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen wird minimiert und durch die Präsenz und Vorbildfunktion der Sicherheitsbeauftragten erhöht sich insgesamt das Sicherheitsbewusstsein bei den Mitarbeitenden. Dieses Seminar vermittelt rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutzes und benötigte Qualifikationen der Sicherheitsbeauftragten. Sie erhalten eine Einführung in die Aufgaben, lernen die wichtigsten Gesundheitsgefahren und Unfallarten kennen und erhalten das fachliche Know-how rund um Arbeitssicherheit. Durch die praxisnahe Gestaltung des Seminars können Sie das Gelernte unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag anwenden.

Alle Sicherheitsbeauftragten, deren Grundausbildung länger als sechs Jahre zurückliegt, können gerne zur Auffrischung teilnehmen.

Inhalte:
  • Gesetze, Vorschriften und Regelwerke zum Arbeitsschutz
  • Stellung und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
  • Unfall-Untersuchung, Ursachen-Ermittlung und Gefährdungsbeurteilung
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Praxisbeispiele
  • Ziele, Rolle und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
Zielgruppe:

Neue Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsbeauftragte zur Auffrischung und Personen, die im Arbeitsschutz tätig sind. Nicht für Leitungen und Führungspersonal geeignet.

Dauer:

2 Tage á 6 Stunden

Erstausbildung Sicherheitsbeauftragte

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

02.12.2021

Donnerstag

09:30-15:30 Uhr

Webinare

600,00 €

550,00 €

+ Details anzeigen

Erstausbildung Sicherheitsbeauftragter

Jedes Unternehmen ist ab 20 Mitarbeitenden dazu verpflichtet, Sicherheitsbeauftragte zu bestellen. Als Ansprechpartner*innen für Arbeitsschutz und Unfallverhütung tragen diese zu einer maßgeblichen Steigerung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes im Unternehmen bei. Die Zahl arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen wird minimiert und durch die Präsenz und Vorbildfunktion der Sicherheitsbeauftragten erhöht sich insgesamt das Sicherheitsbewusstsein bei den Mitarbeitenden. Dieses Seminar vermittelt rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutzes und benötigte Qualifikationen der Sicherheitsbeauftragten. Sie erhalten eine Einführung in die Aufgaben, lernen die wichtigsten Gesundheitsgefahren und Unfallarten kennen und erhalten das fachliche Know-how rund um Arbeitssicherheit. Durch die praxisnahe Gestaltung des Seminars können Sie das Gelernte unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag anwenden.

Alle Sicherheitsbeauftragten, deren Grundausbildung länger als sechs Jahre zurückliegt, können gerne zur Auffrischung teilnehmen.

Inhalte:
  • Gesetze, Vorschriften und Regelwerke zum Arbeitsschutz
  • Stellung und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
  • Unfall-Untersuchung, Ursachen-Ermittlung und Gefährdungsbeurteilung
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Praxisbeispiele
  • Ziele, Rolle und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
Zielgruppe:

Neue Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsbeauftragte zur Auffrischung und Personen, die im Arbeitsschutz tätig sind. Nicht für Leitungen und Führungspersonal geeignet.

Dauer:

2 Tage á 6 Stunden

Erfolgreich Unterweisen, wie gestalte ich Erst- und Folgeunterweisungen

findet vielleicht statt (bisher weniger als 5 TN)

03.12.2021

Freitag

09:30-15:30 Uhr

Karlsruhe

400,00 €

360,00 €

+ Details anzeigen

Erfolgreich Unterweisen – wie gestalte ich Erst- und Folgeunterweisungen

Regelmäßige und bedarfsgerechte Unterweisungen sind vom Gesetzgeber vorgesehen. Dabei sollen wichtige Informationen verständlich vermittelt, ein sicherheitsgerechtes Verhalten erlernt sowie Verantwortungsbewusstsein gefördert werden. Um diese Unterweisungen möglichst wirksam und lebendig zu gestalten, gibt es verschiedene Methoden. In dieser Schulung wird es darum gehen, Unterweisungen systematisch zu organisieren und diese zielgerichtet und interessant durchzuführen. Wir möchten Ihnen Impulse geben, wie Sie Ihre Mitarbeitenden sensibilisieren und motivieren können und geben Ihnen konkrete Unterweisungshilfen für eine praxisnahe und lebendige Gestaltung an die Hand.

Inhalte:
  • Erfolgreiche Vor- und Nachbereitung von Unterweisungen
  • Motivierende Durchführung von Unterweisungen
  • Herausforderungen des Unterweisens erkennen und bearbeiten
  • Effektive und praxisnahe Gestaltung von Unterweisungen
Zielgruppe:

Leitungen und Fachbereichsverantwortliche, Sicherheitsbeauftragte

Dauer:

1 Tag á 6h